Behandlung von Heimtieren und Reptilien

Neben Hunden und Katzen gehören auch Heimtiere wie Meerschweinchen, Kaninchen Chinchillas oder Degus zu unseren Patienten. Des Weiteren behandeln wir Ziervögel wie Wellensittiche, Kanarienvögel und Papageien. Wir betreuen aber auch Reptilien wie Bartagamen, Schildkröten, Leguane oder ungiftige Schlangen. Um den Besonderheiten dieser Tiere gerecht zu werden, bilden wir uns auf diesem Gebiet zusätzlich fort. Viele, wenn auch nicht alle der diagnostischen Möglichkeiten, die wir für Hunde und Katzen anbieten, stehen auch Heimtieren und Reptilien offen. Von Bedeutung sind vor allem Kot- und Blutuntersuchungen, aber auch Röntgen oder externe Laboruntersuchungen.